UE-180

der Kurzfilmwettbewerb für Kinder, Jugendliche und Erwachsene bis 27 Jahre

Die Hansestadt Uelzen hat für 2020 zum Stadtjubiläum einen kleinen Filmwettbewerb namens UE-180 ins Leben rufen.
Alle eingesandten Beiträge werden eine Vorauswahl durchlaufen, da nur eine begrenzte Anzahl von Beiträgen von der Jury bewertet werden kann. Nach der Vorauswahl wird eine Jury die Preisträger auswählen. Danach werden alle Einreicher informiert und für die Preisverleihung am Samstag, den 21. November 2020 bei den Uelzener Filmtagen eingeladen.

www.UE-180.de/

E-Mail: Christian.Helms@stadt.uelzen.de

Teilnahmebedingungen

Filmeinreichungen:   20.01.2020 - 15.09.2020

Termin des Festivals:   21.11.2020 - 21.11.2020

Veranstaltungsort:   Hansestadt Uelzen, Deutschland, Niedersachsen

Ausschreibungsbereich:   national

Altersbeschränkung der Filmschaffenden:   bis 27 Jahre (einschließlich)

Max. Anzahl Filme pro Filmteam:   3

Max. Filmlänge:   3 min.

Zugelassene Formate:   Video

Herstellungsdatum nicht vor dem  

Sonstige Beschränkungen:   Die Filme müssen einen Bezug zur Hansestadt Uelzen haben bzw. ein Motiv aus Uelzen abbilden.

Sichtungskopien in folgenden Formaten einsenden:   Web-Link, CD, DVD, BluRay, SD-Card

Einreichung auch via Download zugelassen:   ja