9. Schiller Shorts - Kurzfilmfestival

Die Schiller Shorts sind ein Kurzfilmwettbewerb, der am Karl-Schiller-Berufskolleg in Brühl jedes Jahr durchgeführt wird. Der Wettbewerb wird von Schüler*innen organisiert und durchgeführt.
Die Filme werden in zwei Kategorien „Amateurfilme“ und „Profifilme“ eingeteilt und die Gewinner der entsprechenden Kategorie jeweils mit separaten Preisgeldern bedacht. Als Preisgelder winken insgesamt 1.000 EUR!

www.ksbk.de/index.php?schillershorts

E-Mail: peters@ksbk.de

Teilnahmebedingungen

Filmeinreichungen:   08.09.2018 - 09.11.2018

Termin des Festivals:   20.12.2018 -

Veranstaltungsort:   Brühl, Deutschland, Nordrhein-Westfalen

Ausschreibungsbereich:   national,

Altersbeschränkung der Filmschaffenden:   bis 26 Jahre (einschließlich)

Max. Anzahl Filme pro Filmteam:   3

Max. Filmlänge:   14 min.

Zugelassene Formate:   Film, Video

Herstellungsdatum nicht vor dem   01.01.2017

Sichtungskopien in folgenden Formaten einsenden:  

Einreichung auch via Download zugelassen:   ja