Lichtspiele 2017/18

Das Berliner Jugendfilmfestival

Frei von jeglicher Themenvorgabe werden Kurzfilme von Berliner SchülerInnen in einem mehrstündigen Programm gezeigt.
Eine fachkundige Jury verleiht Geld- und Sachpreise. Die Moderation wird von Jugendlichen übernommen.
Im Anschluss ist ein Zusammenkommen der FilmemacherInnen geplant, dazu sollen Filmakademien und ähnliche Institutionen eingeladen werden und über Bildungswege informieren.

Das Filmteam (Kernteam: Regie, Kamera, Produktion – SchauspielerInnen ausgenommen) muss aus SchülerInnen von Berliner Schulen bestehen.

lichtspiele-festival.de/

E-Mail: info@lichtspiele-festival.de

Teilnahmebedingungen

Filmeinreichungen:   08.08.2017 - 01.05.2018

Termin des Festivals:   26.05.2018 -

Veranstaltungsort:   Berlin, City Kino Wedding, Deutschland, Berlin

Ausschreibungsbereich:   Bundesland, regional

Altersbeschränkung der Filmschaffenden:  

Max. Anzahl Filme pro Filmteam:   1

Max. Filmlänge:   10 min.

Zugelassene Formate:   Video

Herstellungsdatum nicht vor dem   01.01.2016

Sonstige Beschränkungen:   nur Schüler*innen Berliner Schulen

Sichtungskopien in folgenden Formaten einsenden:   DVD, MP4

Einreichung auch via Download zugelassen:   ja